Allergien & Unverträglichkeiten

Wenige Auslöser verursachen Allergische Reaktionen und Unverträglichkeiten

Neurodermitis, allergisches Asthma und Heuschnupfen sind die häufigsten Symptome allergischer Reaktionen.

Damit der Körper auf harmlose Stoffe wie beispielsweise Milch allergisch reagiert, genügen meist wenige Auslöser: Etwas Milch, Stress und ein schwaches Immunsystem im Darm. Dieser Mechanismus findet in gleicher Weise auch bei Ei, Pollen oder anderen Stoffen statt.
Bei dieser allergischen Reaktion produziert der Körper Antikörper gegen Proteine in der Nahrung oder in den Pollen. Diese Antikörper der Typ-I-Allergie sind durch eine Blutuntersuchung nachweisbar.

Bauschmerzen, Blähungen, Übelkeit, trockene Haut, Durchfall, Kopfschmerzen u.v.m. sind…

…die typischen Symptome von Unverträglichkeiten. Die Reaktionen erfolgen zeitverzögert und sind somit schlecht einem bestimmten Nahrungsmittel oder einem anderen Stoff zuzuordnen. Der Körper setzt Stoffe frei, die eine Entzündung hervorrufen oder ein Kontaktekzem verursachen. Es werden keine Antikörper produziert.

NAET® –  Balancierung von körpereigenem Stress

Die Information im Körper, auf bestimmte Stoffe negativ zu reagieren, wird in den Nervenwurzeln gespeichert und beeinträchtigt den Energiefluss verschiedener Meridianbahnen.

Die aus den USA stammende Methode NAET®  löst durch Akupressur verschiedener Organ- und Meridianpunkte den Stress in den Nervenwurzeln und lässt die Energie im Körper wieder fließen.  Zusätzlich ist eine Karenzzeit von 25 Stunden für das balancierte Allergen sowie die regelmäßige Aktivierung einiger Akupressur-Punkte durch den Klienten in dieser Zeit notwendig. Nach einer Woche wird mit Hilfe neurosensitiver Testung (Muskeltest) überprüft, ob der Körper seine negative Reaktion aufgelöst hat. Der balancierte Stoff kann ab diesem Zeitpunkt in den meisten Fällen wieder ohne Probleme gegessen werden.

Das genaue Auffinden und Überprüfen stressauslösender Stoffe erfolgt generell mithilfe der Kinesiologie (neurosensitiven Testung / kinesiologischer Muskeltest).

Kontaktieren Sie mich

+49 (951) 96828207

 

info@allergie-bamberg.de

Kronacher Str. 41, 96052 Bamberg

 

Fragen zu den Symptomen oder zur NAET?®

Ich berate Sie unverbindlich und kompetent. Rufen Sie einfach an oder schreiben Sie mir eine E-Mail.